Sonntag, 15. März 2009

Langsames Erwachen...

Trotz Nieselregen waren wir heut früh mal kurz im Garten. Neben den Schneeglöckchen und Krokussen erwachen nun auch langsam die Färbepflänzchen und einige Kräuter.
Hier mal ein paar Bilder:



Hier die ersten Pflänzchen der Färberkamille:

Stockrose - ich hoffe es sind diesmal schwarze...


Zitronenmelisse:


Philipp beim Eier aufhängen:


Diese herrliche Schneeglöckchenwiese blüht im Nachbargarten:

Familie Miau hat sich´s bei dem Wetter unterm Baum gemütlich gemacht:

1 Kommentar:

  1. Gratulation zum neuen blog!
    Ich pack auch gerade meine Koffer!

    AntwortenLöschen