Sonntag, 19. Dezember 2010

Winter in Sachsen

Heute habe ich den Winter genossen, da ich frei habe. Früh 8.00 Uhr bin ich mit der Digicam los und habe ein paar Bilder geschossen.


So sieht es an unseren Garagen aus:






Blick in unseren Garten:




Den Pferden gefällt es auch im Winter auf der Koppel. Sie scharren so lange im Schnee, bis sie ein paar Grasspitzen entdeckt haben.

Morgen werden ich wieder stundenlang auf der Straße zubringen und diesen Schnee einfach hassen...
Ab 3.30 Uhr bin ich früh mit dem Auto unterwegs und stelle Zeitungen und Briefe zu.

Kommentare:

  1. Das sind sehr schöne Winterfotos, ich hoffe, dass du wieder gut von deiner Arbeit nachhause kommst
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns regnet es im Moment,...
    Die Schneeberge der letzten Tage sind ziemlich weggeschmolzen.
    Gruß Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so viel Schnee haben wir nicht aber es ist alles schön weiß, hoffentlich bleibt der Schnee noch bis Weihnachten.
    Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen