Donnerstag, 12. November 2009

Jetzt mache ich wieder mal was für mich!

Schon lange wollte ich mal meinen Webrahmen rausholen. Jetzt habe ich es endlich getan!
Mein "Rumlümmel - Fernsehkissen" (ehemals Stillkissen) braucht dringend einen neuen Bezug.


Ich habe meine ganze Webbreite (70 cm) genommen, das müßte für vorn und hinten reichen, also wird an einer Seite zugenäht...

Webkamm habe ich eh nur 40/10, da ich aber recht dicke selbstgesponnene Wolle nehmen möchte habe, ich nur für 20/10 eingezogen.

Die Kette ziehe ich immer direkt auf, das geht recht schnell...

Hier mal die ersten Bilder:

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin, da warst du aber fleissig, da bin ich schon auf das Ergebnis gespannt.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. liebe kerstin, schöne Arbeit!!
    also handgesponnene Kette und Webekamm..das ist wirklich schwierig..

    und ein kleiner tipp..nimm schlicht Bügel-Kaltstärke zum Sprühen,
    damit dann die Kettfäden etwas einsprühen und schon reibt es nicht so leicht auf.

    das mit dem Breithalter klasse! gruß wiebke

    AntwortenLöschen