Donnerstag, 9. September 2010

Dieser schöne Strauß hier...

... ist heute in den Kochtopf gewandert. Die Färbung mit Goldrute gehört mit zu meinen Lieblingsfarben.



Also schnell 500 g Wolle gebeizt und die Pflanzen gekocht.... morgen geht es weiter.

Bei uns ist nämlich bald die alljährliche Hobbyschau und ich habe beim Durchstöbern meines Wollschrankes bemerkt, dass ich fast keine olivgrüne Wolle mehr habe.
...............................
Und dann sind vorige Woche noch diese beiden Filzbücher bei mir eingezogen.
Das Kinderfilzbuch ist mit eines der besten (für Kinder), die ich bisher habe. Super kindgerechte Anleitungen und tolle Ideen. Das andere ist auch wunderbar, leider brauche ich dafür das Wörterbuch...

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    wird es bei Dir olivgrün, wenn Du grüne Blätter dran lässt? Ich hab nämlich nur die Blüten genommen und soooo ein knalliges Gelb bekommen. Olivgrün könnte ich auch gebrauchen.

    LG
    Sylke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sylke!
    Alles was gelb färbt, kannst Du durch Zugabe von Eisensulfat oder Eisen-Essig-Wasser (siehe Dorotheas Färbebuch) zu grün weiterentwickeln.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen