Freitag, 22. Mai 2009

Es hat geklappt...

Nachdem ich die Masse gestern Abend schön in eine alte Babydecke gewickelt und in eine Isotasche gepackt hatte, entstand eine ganz schöne Wärme in der Tasche. Ich mußte vor dem Schlafengehen natürlich nochmal nachschauen :)

Heute früh war sie schon fest und nun am frühen Abend konnte ich es nicht mehr abwarten und mußte sie rausholen und aufschneiden...

Ich bin wirklich zufrieden, freue mich total und das duftet nach Zitronenmelisse...

Nun wird sie erstmal noch ein Weilchen in dem Schuhkarton verbleiben.

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin ,

    Deine Seife sieht Klasse aus :-))

    lg simone

    AntwortenLöschen
  2. Hier ist ja wieder ordentlich was los! ich hatte keine Zeit zum bloggen und will bei Dir mal kurz auftanken. Hat auch geklappt, denn schon bin ich inspiriert meine Zitronenmelisse zu verwenden.Abends bin ich gerade dabei meine filzereien auf einen anderen blog zu übertragen, dann fahre ich demnächst zweigleisig. Bis bald und wie Spass bei deinen experimenten.

    AntwortenLöschen